BAERENPOST



 

* Startseite     * Über...     * Archiv     * Kontakt     * Abonnieren



* Themen
     aus der werkstatt
     PICTURES CARTOONS BILDER FOTOS
     poems & songs
     veranstaltungstips
     Kabarett & comedy
     Musik & Songs
     katzenelterntagebuch
     fabeln und märchen
     BEST of WORST
     edithOHRial
     HAIKUS unserer LeserInnen
     TOBIAS CELL - Bärliner
     wir alle spielen theater
     gewinn-zone
     ex libris - büchernews
     das ist ja ein witz!!!
     marktmacht
     sprich & schweig
     fund-stücke
     sex & crime
     auf und ab - gewichtsverluste
     film & fernseh
     aus dem buch der banalitäten
     qualles lebenshilfe
     enthüllungsjournalismus
     freund & feind
     ninas virtuelle weibergalerie
     erinner dich
     glücks-schläge
     PREISausschreiben, Rätsel, Preise
     melanscholisch bis depressiv
     schreib & lies
     zitiert
     humor ist...
     politik ist mehr
     qualles quellgedanken
     nerd nerd
     kleine freuden
     open space

* mehr
     das ist ja ein WITZ!
     TERMINE TERMINE TERMINE
     --->>Gebrauchsanweisungen<<--
     >> best of worst
     >> fundstücke
     >>qualles quellgedanken
     >>lieblingsdichterInnen
     >>tausch & kauf
     >>pictures
     >>kabarett & satire
     >>glücks-schläge
     >> favourite films
     >> BOOK-LIST
     >> SHOP
     >> liedertexte
     >> märchen

* Links
     Neue Blogs empfehlenswert
     promisc - wollust ist sein
     Wilde Orchidee
     LITERATURGEFLÜSTER eva jancaks blog
     die skeptiker seite
     katis wortnetze
     lutz görner hörarchiv
     bootsmann
     Buchhändleralltag
     Gschropperl
     peter pilz grünabgeordneter
     martha schwyzerin
     tirilli
     christophs grillen-bar
     werner brix
     christa kerns literaturseite
     attac austria
     ZARA Anti-Rassismus-Arbeit
     theaterportal v. wikipedia
     christine werner texte
     krimi-couch
     der tschif
     sascha ploner, schauspieler
     >>>BEST FRIENDS <<<
     richard weihs liedermacher
     domina casandra
     ANZOLETTO Glaskunst
     der berliner schlawiner
     maeggi
     500 beine
     RETTET DAS INTERNET
     Museum für falsche Fehlermeldungen
     verein zur verzögerung der zeit
     fundgrube gedichte & fotos
     besonders empfohlen: susannes seite
    
     THEATER
     christa kern schauspielerin
     urtheater
     erwin leder schauspieler
     silvia hagler schauspielerin
     hermes, der phettberg
     online lexika- gratis
    
     wikipedia enzyklopädie
    
     Lexikon der Filmbegriffe
     >>>KABARETT/SATIRE/SHOW<<<
     schule für humor
     cirque de soleil
     kabarett in österreich
     raketa - satire online
     hader , größter der kleinkünstler
    
     POLITIK
     infos über shoah und holocaust
     dokumentationsarchiv des öst. widerstandes
     Musik
     christina zurbruegg
     chris peterka liedermacher
     el awadalla dialektdichterin & millionenshowgewinnerin
     Wiener Lesetheater
     martin auers lyrikmaschine
     friedensgeschichten in 24 sprachen
     schule für dichtung
     irmgard
     die fünfte jahreszeit
     >>>INTERESSANTE BLOGS<<<
    
     nita - wispergras
     wunscherfüllerin saskia pauls






gestern mit hannes b.  beim inder essen. sehr gut. hannes ist einer meiner ältesten freunde, kenn ihn noch aus der mittelschule, auch stammt er aus der gleichen ortschaft wie ich. er hat mir schon viele schöne posters, flyers etc. gemacht und früher auch die papierform der bärenpost layoutiert.

auf der straße zufällig  christoph exler getroffenen, einen grafiker und zeichner. er könnte meine fabeln und märchen illustrieren bzw. die geschichte über meinen vater. wir setzten uns erst ins cafe hawelka und schauten dann  einen sprung ins club-cafe gutruf, das stammbeisl von helmut qualtinger, zilk, lauda, joe berger u. v.a. ab den späten 50ern.
da trafen wir einen freund von christoph, mit dem ich mehrere möglichkeiten besprach bei oberösterreichischen kulturinstitutionen aufzutreten. wir konnten uns auf mindestens 3 abende einigen, genaueres folgt.

und wieder einen ausgedehnten spaziergang gemacht. der kopf dankt den vielen sauerstoff mit klarheit und der körper wundert sich ob der plötzlichen verstärkten inanspruchnahme vieler vernachlässigter musikeln.

heute treff ich meine erste ex-freundin, margit, mit der ich mich immer noch sehr gut verstehe und die mir bereits einige male finanziell aus der patsche geholfen hat.

dann weiter bei meiner entrümpelungsarbeit, in 1- 2 wochen müsste das gröbste erledigt sein, dann kommt das feinsortieren.
hinzu kommen einige erledigungen, einkäufe und texte ordnen und eintippen.
demnächst schick ich wieder mal was an verlage und zeitschriften und zu wettbewerben.

5.1.10 06:49
 


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


talia (6.1.10 13:16)
über christoph exler gibt´s einen kleinen artikel im netz.
da hat er sich offensichtlich gegenüber einer fotojournalistin deppert aufgeführt.
siehe hier >>>
http://www.toktali.com/blog/2008/02/kunst/#comments


Gabriel / Website (6.1.10 13:44)
Das klingt ja alles sehr positiv, was du mit deinen Auftritten und Erzählungen vorhast. Ich wünsch dir Glück und vor allem Durchhaltevermögen. Nicht verzetteln ist meine Devise.

Hier bei uns in Bayern ist heute Feiertag. Ich bin trotzdem am werkeln, damit ich alles über die Bühne bring was ansteht. Geht ja sonst nix weiter.

LG nach Vienna!

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung